- Kostenloser Versand ab 2 Dosen -

Méno Konzept

Méno Konzept

Meno Konzept ist auf die spezifischen Gesundheitsbedürfnisse von Frauen abgestimmt. Dieses natürliche Nahrungsergänzungsmittel besteht aus Inhaltsstoffen, die traditionell in der Phytotherapie verwendet werden, um die Beschwerden und Symptome der Menopause zu reduzieren. Es hilft, Hitzewallungen, nächtliche Schweißausbrüche und übermäßiges Schwitzen zu reduzieren.

 38,78

Kostenloser Versand ab 2 Dosen

Beschreibung

Aufgrund der europäischen Health-Claims-Verordnung (EG) Nr. 1924/2006, die am 14. Dezember 2012 in Kraft getreten ist, dürfen wir keine detaillierten Angaben zu unseren Nahrungsergänzungsmitteln und deren gesundheitlichen Auswirkungen machen. Weitere Informationen zu unseren Produkten erhalten Sie direkt beim Hersteller und in den einschlägigen Foren und Informationsportalen. 

Das Gesetz erlaubt es uns, Sie per Telefon und E-Mail weiter über unsere Produkte zu informieren.

Produkt-Beschreibung

Reines Naturprodukt!

Kapseln mit Pflanzenextrakten zur ernährungsphysiologischen Unterstützung in den Wechseljahren

Inhalt: 60 Kapseln

Inhaltsstoffe

Dong quai-Extrakt (enthält u.a. Phytoöstrogene), gemahlene Hopfenblüten, Pullulan (Kapsel), Sojaextrakt, gemahlene Salbeiblätter (enthält u.a. Flavonoide, Östrogene, Saponin, Antioxidantien, ätherische Öle), Extrakt aus wilder Yamswurzel (enthält u.a. Diosgenin, Alkaloide, Tannine), Rotklee-Extrakt (enthält u.a.Rotklee-Extrakt (enthält u.a. Phyto-Östrogene, Isoflavone, Cumarine, Salicylate, Glykoside), Trennmittel Magnesiumstearat

 
Hauptkomponenten:Pro KapselPro 2 Kapseln
Dong Quaiextrakt
(Angelica sinensis)
100 mg200 mg
Hopfenblütenboden
(Humulus lupulus)
100 mg200 mg
Sojabohnenextrakt mit Isoflavonen
(Glycine max)
65 mg130 mg
Salbeiblatt gemahlen
(Salvia officinalis)
65 mg130 mg
Extrakt aus Wilder Yamswurzel
(Dioscorea villosa)
60 mg120 mg
Rotklee-Extrakt
(Trifolium pratense)
40 mg80 mg

Empfohlene Aufnahme

Nehmen Sie 2 Kapseln täglich, vorzugsweise zwischen den Mahlzeiten, ein.

Bemerkungen

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die empfohlene Tagesdosis sollte nicht überschritten werden. Bei Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Halten Sie die verschlossene Verpackung kühl und trocken.

Benutzte Kapseln

Plantcaps™ sind die nächste Generation von vegetarischen Kapseln aus Pullulan - einem natürlichen wasserlöslichen Polysaccharid. Pullulan wird durch Hefegärung aus Maisstärke gewonnen.

Pullulan wurde systematisch auf Qualität und Sicherheit geprüft und wird derzeit zunehmend in pharmazeutischen und Verbraucherprodukten eingesetzt.

Die Hauptmerkmale von Plantcaps™ sind:

Pflanzenkappen
Plantcaps™.

Zusätzliche Information

Gewicht 0,032 kg
Inhalt

60 Kapseln

ZI-Nummer

15855031

Verfallsdatum

Siehe Etikett

Grundstücksbezeichnung

Siehe Etikett

Gebrauchsanweisung

Méno Konzept
Die natürliche und sichere Alternative bei Problemen in den Wechseljahren!

Sind Sie eine Frau im Übergang?
Dann haben Sie sicher bemerkt, dass dieser Lebensabschnitt viele Unannehmlichkeiten mit sich bringen kann, wie Hitzewallungen, nächtliche Schweißausbrüche, Reizbarkeit, Schlafstörungen, Herzklopfen, Scheidentrockenheit, Müdigkeit und sogar Depressionen. Manche Frauen durchlaufen diese Phase relativ mühelos, aber für viele ist es eine schwierige Phase in ihrem Leben, die bis zu 10 Jahre oder länger dauern kann.

Glücklicherweise gibt es jetzt eine natürliche und sichere Lösung, die ohne Hormone auskommt. Meno Concept enthält eine Reihe von Pflanzenextrakten, die Ihr Leben entscheidend verbessern können.
Rotklee, Salbei, Soja und Hopfen sind allesamt Phytoöstrogene. Diese Phytoöstrogene unterstützen die bereits von den Eierstöcken produzierten Östrogene und tragen zu deren Ausgleich bei.
Dong quai und wilder Yam regulieren den Östrogen- und Progesteronhaushalt und unterstützen die Funktion von Leber, Nerven, Knochen, Blutgefäßen und Hormonsystem.

Diese spezielle Kräuterkombination reduziert sehr effektiv Hitzewallungen, Scheidentrockenheit, Nervosität, Reizbarkeit und Schlafprobleme. Mehrere Studien zeigen, dass es auch die Knochen und das Herz stärkt und zur Vorbeugung von Brust- und Gebärmutterkrebs beiträgt, indem es die Bildung von Tumoren verhindert.
Wichtige Punkte, die bei der Verwendung von Meno Concept zu beachten sind

Der Zeitpunkt der Aufnahme
Der Zeitpunkt der Einnahme von Meno Concept hängt davon ab, wann Sie die meisten Hitzewallungen haben. Wenn es nachts ist, ist es am besten, die? Meno Concept, bevor Sie schlafen gehen. Wenn es morgens oder später am Tag ist, ist es besser, es morgens zwischen Frühstück und Mittagessen einzunehmen.

Die Dosis
In der Prämenopause oder frühen Menopause: 2 Kapseln pro Tag.
Wenn Sie sich mitten in den Wechseljahren befinden, nehmen Sie 4-6 Kapseln pro Tag zwischen den Mahlzeiten ein. Sobald die gewünschte Wirkung eintritt, sollten Sie zu 2 Kapseln pro Tag zurückkehren.
Als Ersatz für natürliche oder synthetische Hormone: 3 Kapseln zu 3 festen Zeiten am Tag (zwischen den Mahlzeiten) einnehmen, also insgesamt 9 Kapseln pro Tag. Wenn die Hitzewallungen zu verschwinden beginnen, können Sie die Dosis langsam bis zu der Dosis reduzieren, die für Sie am besten geeignet ist.

WARNUNG
Lebensmittel wie Schokolade können einen direkten Einfluss auf Ihre Hitzewallungen haben.
Gesunde Ernährungsgewohnheiten sind immer zu empfehlen.

Inhaltsstoffe

Wilde Süßkartoffel
Die Wilde Yamswurzel ist vielseitig verwendbar. Es entspannt die Muskeln und fördert den Hormonhaushalt der Frau. Wilde Yamswurzel enthält Diogenin, eine steroidähnliche Substanz, die in das weibliche Hormon Progesteron umgewandelt werden kann.

Dong Quai
Die Inhaltsstoffe des Dong Quai können das zentrale Nervensystem stimulieren, was zur Linderung von Menstruationsbeschwerden wie Kopfschmerzen und Trägheitsgefühlen beitragen kann. Sie unterstützt die inneren Geschlechtsorgane und hilft bei Endometriose, inneren Blutungen und Blutergüssen. Es lindert Wechseljahrsbeschwerden wie Scheidentrockenheit und Hitzewallungen. Dong Quai ist auch als das "ultimative Kraut" für Frauen bekannt. Es wird verwendet, um die weiblichen Hormone und den weiblichen Zyklus auszugleichen.

Die Sojabohne
Die Sojabohne wird seit Jahrhunderten in der asiatischen Küche verwendet. Es enthält Wirkstoffe wie Isoflavone, ein Molekül, das dem Östrogen sehr ähnlich ist, das so genannte Phyto-Östrogrün. Bei den meisten Frauen weltweit scheinen die Symptome der Menopause mit einer nachlassenden Östrogenausschüttung der Eierstöcke zusammenzuhängen.

Hopfenblüte
Hopfen ist vor allem als Konservierungsmittel und Aromastoff für Bier bekannt. Hopfen wird seit Jahrhunderten von Kräuterkundlern auch als natürliches Beruhigungsmittel zum Abbau von Stress und Angstzuständen verwendet. Hopfen hat auch eine positive Wirkung auf Schlaflosigkeit.

Rotklee
Rotklee ist eine der reichsten natürlichen Quellen für Isoflavone. Von allen Phyto-Östrogenen sind die Isoflavone die aktivsten Östrogenbildner. Rotklee ist eine vollständigere Quelle für Isoflavone als Sojabohnen und enthält mehr Ononin, Diadzein, Genistein, Formononetin und Biochanin A als Sojabohnen.
Das Kraut scheint wie das weibliche Hormon Östrogen zu wirken und kann daher Frauen mit Problemen in den Wechseljahren helfen.

Salbeiblätter
Salbei enthält eine Reihe von Antioxidantien und wird seit jeher als antibakterielles Mittel verwendet. Aufgrund seiner schweißhemmenden Wirkung eignet es sich auch besonders gut für Frauen, die in den Wechseljahren unter übermäßigem Schwitzen leiden.